Der Noorderhaven in Groningen (Titel)

Groningen ist eine Reise wert. Auf diesen Webseiten finden Sie Tipps zur Vorbereitung, zum Einkaufen, zum Ausgehen, zum Übernachten und zu vielen anderen Dingen. Viel Spaß beim Stöbern Zwinkernd

Grachtenrundfahrt: Rondvaartbedrijf Kool mit neuer Website

Der Rondvaartbedrijf Kool, der die Fahrten auf den Groningen Grachten organisiert, hat irgendwann seine Website komplett überarbeitet:

Durch die Überarbeitung funktionierten die Links in dem entsprechenden Artikel nicht mehr, aber jetzt gehen Sie wieder.

Musik ohne Grenzen: Eurosonic/Noorderslag 2016

Jedes Jahr Mitte Januar wird die Groninger Innenstadt zu einem einzigen großen Festivalgelände: 

Bands aus aller Herren Länder kommen nach Groningen und in fast jeder Kneipe ist Musik. Unter dem Motto "Eurosonic Air" sind auf dem großen Markt abends auch kostenlose Konzerte.  

Weiterlesen …

David Bowie is ... no more

David Bowie ist am Sonntag, 10. Januar 2016, im Kreise seiner Familie gestorben:

Wer die Ausstellung »David Bowie Is« im Groninger Museum besuchen möchte, sollte wahrscheinlich besonders am Wochenende besser UNBEDINGT Tickets online vorbestellen

UPDATE vom 11. Januar abends: Ich war gerade Nr. 1704 in der Online-Warteschlange, und als ich dann dran war, gab es zwischen 25. Januar und 15. Februar schon keine Tickets mehr. Kurz danach ging es dann doch. Das System scheint etwas überlastet zu sein... 

UPDATE vom 13. Januar: Montag und Dienstag sind über 15.000 Tickets verkauft worden. Kein Wunder, dass die Website manchmal Schluckauf hatte.

Das Museum überlegt laut Dagblad van het Noorden, ob eine Abendöffnung möglich ist. Um auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie z. B. dem Groninger Museum auf Twitter folgen.

»David Bowie Is« im Groninger Museum

Seit dem 11. Dezember 2015 und noch bis zum 13. März 2016 ist im Groninger Museum die Ausstellung »David Bowie Is« zu sehen. Tickets kann man online vorbestellen: 

Die Ausstellung war 2013 im Victoria & Albert Museum in London zu sehen und reist seitdem um die Welt. Groningen ist der letzte Ausstellungsort in Europa, und die Ausstellung ist ein absoluter Hit.

In den Zeitungen steht eine Lobeshymne nach der anderen und in den ersten zwei Wochen hatte »David Bowie Is« bereits über 22.000 Besucher. Besonders am Wochenende ist es voll im Museum, und man sollte am besten vorher online Tickets reservieren.

Ursprünglich veröffentlicht am 6. November 2015

Der Stadjersmarkt in Groningen

Am Sonntag, 24. Januar 2016 ist wieder ein Stadjersmarkt in der Martiniplaza in Groningen:

Wer gern auf Flohmärkte geht, wird nicht zu kurz kommen, und in der Innenstadt sind auch viele Läden geöffnet.

Brücke über die Ems kaputt: Busse zwischen Leer und Neuschanz

Am 3. Dezember 2015 hat ein Frachter auf der Ems die historische Friesenbrücke zerstört. Seitdem fahren zwischen Leer und Neuschanz keine Züge mehr, sondern nur noch Busse:

In der Woche zwischen 11. und 18. Dezember 2015 fahren übrigens zusätzliche Schnellbusse zum Shopping von und nach Groningen.

Mit dem Niedersachsen-Ticket nach Groningen

Das Niedersachsen-Ticket ist eine Tagesfahrkarte, mit der bis zu fünf Reisende in Regionalzügen in Hamburg, Bremen und Niedersachsen fahren können. Ab kommenden Sonntag gilt das Ticket nun - mit einem kleinen Aufpreis - auch bis Groningen:

Dort gibt es detaillierte Infos zu verschiedenen Zusammensetzungen von Reisegruppen und der jeweiligen Kosten.

Weiterlesen …

WinterWelVaart - historische Schiffe in Groningen

Winterwelvaart 2015

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine WinterWelVaart:

Von Freitag, 18. Dezember bis Sonntag, 20. Dezember 2015 liegen langs des Kanals mit dem schönen Namen »Aa« historische Schiffe.

Rund um dieses Event gibt auch diverse Veranstaltungen und übernachten können Sie zum Beispiel im Hotel Miss Blanche direkt an der Aa.

Weiterlesen …

Der Nikolaus (Sinterklaas) kommt nach Groningen

Am Samstag, 21. November 2015, kommt der Nikolaus mit seinem Schiff nach Groningen: 

Der Einzug des Nikolaus (»Intocht Sinterklaas«) ist für Kinder aller Alterstufen ein echtes Erlebnis.

Weiterlesen …

»Grachtenfestijn» am 13. September 2015

Am Sonntag, 13. September 2015, ist in Groningen das »Grachtenfestijn«, bei dem kleine und große zum Teil bunt geschmückte Boote in einer Parade von der Innenstadt in Richtung Reitdiephaven (Google Maps) fahren: 

Samstag und Sonntag ist am Reitdiephaven auch das Festival ReitdiepPOP mit viel Musik.