World Press Photo: Die besten Pressefotos des Jahres

Die Ausstellung »World Press Photo« zeigt die besten Pressefotos des letzten Jahres. Vom 12. November bis zum 5. Dezember 2022 ist die Ausstellung in Groningen zu sehen.

Die internationale Ausstellung kommt im Rahmen des NonFiction Foto Festivals auch dieses Jahr wieder nach Groningen:

Der Eintritt beträgt für Erwachsene ca. 8€ bis 9€. Weitere Infos und die genauen Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite World Press Photo in Groningen.

Die Fotos sind hochklassig, aber die Ästhetik steht oft in krassem Widerspruch zum dargestellten Thema: Wunderschöne Farbenvielfalt, fröhliche Menschen und doch grausam. 

Und trotzdem – oder vielleicht gerade deswegen – lohnt sich die Ausstellung: Sie zeigt die Welt, in der wir leben, durch die Augen der Fotografen, die die Presse mit Bildern versorgen. 


Bevor Sie nach Groningen fahren, sollten Sie auf den im Beitrag verlinkten Websites kurz schauen, ob die im Beitrag genannten Daten korrekt sind. Ich überprüfe diese vor der Veröffentlichung zwar sorgfältig, kann aber Fehler nicht ausschließen. Preise können sich ändern und Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden, ohne dass ich das mitbekomme. Falls etwas nicht stimmt, sagen Sie bitte kurz Bescheid, damit ich es korrigieren kann. Vielen Dank, und viel Spaß in Groningen!

Stand: Juli 2022
Falls Ihnen dieser Beitrag gefällt, empfehlen Sie ihn weiter:

Kommentare sind öffentlich

Ein Kommentar wird hier unter dem Beitrag veröffentlicht. Andere Besucher können ihn lesen und darauf antworten. Bitte bleiben Sie bei einem freundlichen Umgangston. Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert und ggfs. bearbeitet (oder nicht veröffentlicht).

Für private Nachrichten, die nicht veröffentlicht werden sollen, nutzen Sie bitte die Kontaktseite.

Schreiben Sie einen Kommentar