Groninger Hochschulen

Groningen ist Studentenstadt und die vielen tausend Studenten sind an zwei Hochschulen eineschrieben, der RUG und der Hanzehogeschool. 

RUG – die Rijksuniversiteit Groningen

Viele Tausend Studenten sind in der Uni eingeschrieben, deren offizieller Name Rijksuniversiteit Groningen ist und die in 2014 ihren 400. Geburtstag gefeiert hat. Bekannt ist die Uni als »RUG«, kurz für »Rijksuniversität Groningen«. Gesprochen wird das „Rüch“, mit kurzem ü und dem ach so schwierigen ch-Kehllaut.

Informieren kann man sich am besten auf der Website der Uni:

  • Studieren ist nicht kostenlos, aber die Studienbedingungen sind wie man hört besser als in Deutschland. 

Die Hanzehogeschool

Ausser der Uni gibt es in Groningen zum Studieren noch die Fachhochschule, die mit vollem Namen „Hanze University of Applied Sciences Groningen“ heißt: 

Dort hat besonders die International Business School einen ziemlich guten Ruf, an der Studenten aus aller Herren Länder arbeiten.

Zimmer- und Wohnungssuche für Studenten

Wohnraum in Groningen ist teuer. Wenn Sie vorhaben, in Groningen zu studieren und noch nichts haben, versuchen Sie es mal auf »At Home in Groningen«, einer gemeinschaftlichen Website der Hochschulen und der Stadt Groningen:

Viel Erfolg. 

Stand: Dezember 2018
Falls Ihnen dieser Beitrag gefällt, empfehlen Sie ihn weiter:

Schreibe einen Kommentar